Stockturnier im Brandbezirk 7 durchgeführt.

17. September 2018
Am Sonntag, den 16. September wurde das schon zur Tradition gewordene Stockturnier der Feuerwehren des Brandbezirkes 7 durchgeführt.

Der Ausrichter in diesem Jahr war die Feuerwehr Bayerbach, die sich hervorragend um die Getränke sowie die Weißwürste kümmerte. Kreisbrandmeister Uwe Taglinger konnte pünktlich um 9:00 Uhr alle anwesenden Feuerwehren seines Brandbezirkes willkommen heißen und wünschte der Veranstaltung einen kameradschaftlichen und unfallfeien Verlauf.

Die Moaschaften kämpften bei einem strahlenden Sonntagvormittag um die begehrten Punkte und Stocknoten. Gegen 13:30 Uhr konnte KBM Taglinger die Sieger bekannt geben und der Feuerwehr Veitsbuch den Wanderpokal für ein Jahr überreichen. Leider konnte der Vorjahressieger Wörth heuer nicht an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen. Abschließend bedankte sich Taglinger bei der Feuerwehr Bayerbach für die hervorragende Organisation und dem Eisstockclub Gerabach für die Überlassung der Stockhalle.